Heilkräutertee

"Ich hatte Parasiten – mir wurde schlecht, wenn ich daran dachte"

Meinungen

Schon seit meiner frühesten Kindheit habe ich Probleme mit der Verdauung. Durch die ständige Verstopfung hat sich im Laufe der Jahre eine Divertikulose entwickelt. Der Ausbruch dieser Krankheit war sehr schmerzhaft und stellt eine ständige Bedrohung meiner Gesundheit dar.Als ich im Jahr 2009 wieder einmal sehr verzweifelt war, entdeckte ich das Clean Inside – Programm von NaturalSwiss. Zuerst war ich noch etwas skeptisch, zumal ja vor medizinischen Bestellungen durch das Internet immer gewarnt wird. Die Anleitungen studierte ich gründlich und fand, dass es eigentlich eine Zusammensetzung von natürlichen Inhaltsstoffen ist, welche nur gute Reaktionen hervorrufen kann. Ich ließ mich überzeugen und bestellte gleich ein Dreimonatsprogramm von Clean Inside. Meine Familie erklärte mich für verrückt, weil ich so viel Geld für so ein Zeugs ausgegeben hatte und dazu noch dies aus dem Internet bestellt hab. Nichts desto trotz begann ich mit der Kur. Ich hielt mich strikt an die Anweisungen und trug den Plan in meinen Terminkalender ein. Schon sehr bald stellte sich der gewünschte Effekt ein. Auch bei mir zeigten sich all diejenigen Reaktionen, welche aus den anderen Erfahrungsberichten zu lesen sind. Nach ungefähr einem Monat bemerkte ich eine undefinierbare Bewegung in meinen Gedärmen. Es war schon fast beängstigend. Ich war schon geneigt, die Behandlung abzubrechen. Doch – gegen Ende des dritten Monats wusste ich, was los war. Ich hatte Parasiten – mir wurde schlecht, wenn ich daran dachte, wie lange ich diese schon in mir trug. EKELIG Danke an Clean Inside! Jetzt werde ich das ToxiClean Programm gemeinsam mit dem Clean Inside Programm testen.Ich freue mich schon auf die Resultate.

Johanna, Gödersdorf, 2012.11.30.


"Bin wieder absolut begeistert"

Meinungen

Nach einem Jahr habe ich in diesem Jahr zum zweiten Mal die NaturalSwiss-Darmreingungskur begonnen und bin wieder absolut begeistert. Anfangs war ich schnell müde, was für mich aber ein natürlicher Verlauf bei einer Entgiftungskur ist. Mit jedem Tag fühle ich mich wohler und sehr vital. Das Darmreinigungsprogramm läßt sich ohne Schwierigkeiten in den täglichen Tagesablauf integrieren. Ich fühle mich nach der Kur immer wie von innen „frisch geduscht“. Das Bedürfnis nach generell gesunden, biologischen Lebensmitteln mit viel Gemüse und Obst steigt automatisch und der Drang nach Schokolade hat sich vollständig gelegt. Wir haben bei uns durch das Wasser2000-Vitalisierungs-System Quellwasserqualität direkt aus unserem Wasserhahn und ich merke, dass auch ein wichtiger Teil der Kur ist, ausreichend gutes, gesundes Wasser zu trinken. Als derzeitiges Resultat und zu meiner Freude merke ich, dass ich eine reinere, schönere Haut und wieder einen flachen Bauch bekommen habe. Rechts und links in der Taille waren vor der Kur harte Verschlackungen zu spüren, die sich vollkommen aufgelöst haben. Ich werde noch 2 Monate mit der Kur weitermachen und bin glücklich, über diesen wunderbaren und vor Allem vollkommen natürlichen Reinigungsprozess. Es ist für mich sehr wichtig, dass die Inhaltsstoffe 100% natürlich und aus vegetarischen Zutaten sind. Ich bedanke mich für die hervorragende Entwicklung und großartige Leistung der NaturalSwiss-Produkte. Weiterhin viel, viel Erfolg und, dass sich noch viele Menschen auf diese Art reinigen werden.

Monika, Bayern, 2012.11.27.

»Slim Tea

1. Produktbeschreibung

Durch seine schonende verdauungsfördernde Wirkung unterstützt es den Darmreinigungsprozess ebenso wie die Entgiftung von Leber und Nieren, auf diese Weise wird auch das Blut gereinigt. Die natürliche beruhigende Wirkung sorgt für einem erholsamen Schlaf, deswegen wird eine abendliche Einnahme empfohlen. Slim Tea bildet einen wichtigen Bestandteil des Entgiftungsprogramms.

2. Zusammensetzung der Slim Tea

30 Filter/Packung (1 Filter=2,5 g). Dosierung: 1 Filter auf 0,25-0,3 l Wasser.

1 Filter enthält:Wichtige Eigenschaften und Heilwirkung
Xilit
Xilit
Süßstoff natürlichen Ursprungs, der auch Karies vorbeugt und des Weiteren auch antibakteriell wirkt.
Pfefferminze
Pfefferminze
(Mentha piperita) Die Blätter der Pfefferminze enthalten ätherische Öle (Menthol, Menthon, Menthofuran), Gerbstoffe und Flavonoide. Ihre verdauungsfördernde und den Appetit anregende Wirkung ist schon seit langem bekannt. Sie wurde auch des Weiteren gegen Magen-, Gallen- und Darmbeschwerden angewendet. Pfefferminze verringert Brechreiz, baut erwiesenermaßen Blähungen ab, wirkt krampflösend, beruhigt die Nerven, lindert Kopfschmerzen, desinfiziert und reinigt das Blut, des Weiteren übt sie auch bei Erkrankungen der Atemwege eine heilsame Wirkung aus. Zur Behandlung von Menstruationsbeschwerden wird sie ebenfalls verwendet.
Zitronenmelisse
Zitronenmelisse
(Melissa officinalis) Die Wirkstoffe der Blätter der Zitronenmelisse sind die ätherischen Öle, die Gerbstoffe, die Flavonoide und die Kaffeesäure. Ihre Wirkstoffe verfügen über eine beruhigende und eine viruzide Wirkung. Zitronenmelisse ist eine die Nerven und das Herz beruhigende und krampflösende Heilpflanze, die die Verdauung anregt und oft auch bei Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit und Schlafstörungen angewandt wird. Wenn man sich den Magen verdorben hat, bei zu viel Magensäure, Brechreiz und Blähungen ist die Anwendung von Zitronenmelisse besonders empfohlen. Bekannt ist auch ihre schweißtreibende, Blähungen abbauende, die Gallentätigkeit anregende Wirkung.
Hundsbeere
Hundsbeere
(Frangula alnus) Die Rinde der Hundsbeere wirkt als Tee oder als Auszug abführend. Sie wird oft in Teemischungen verwendet, die den Appetit anregen und die Verdauung fördern bzw. welche gegen Gallen- und Leberbeschwerden wirken. Ebenso mischt man sie in Teemischungen gegen Fettleibigkeit bzw. Blähsucht. Überdies wird sie gegen Aderverkalkung, hohen Blutdruck bzw. Menstruationsstörungen angewandt. Als vermizides Mittel ist sie ebenfalls bekannt.
Mariendistel
Mariendistel
(Silybum marianum) Die Mariendistel ist für ihre heilsame Wirkung bei Erkrankungen der Leber bekannt. Ihre heilsame Wirkung verdankt sie dem in ihrem Samen befindlichen Stoff namens Silimarin, der die Leberfunktion steigert und stärkt. Silimarin hemmt nämlich die Ausschwemmung des in der Leber produzierten Glutations, einer Verbindung, die für die Entgiftungsprozesse im Körper unerlässlich ist. Mariendistel wirkt außerdem als Antioxidans gegen die schädlichen freien Radikale.
Anis
Anis
(Pimpinella anisum) Fördert die Verdauung und ist schleimlösend, reduziert Blähungen und Völlegefühl, wirkt gezielt bei bestimmten Frauen- bzw. Männerleiden.
Zimt
Zimt
(Cinnamomum verum) Mit dem Verzehr von Zimt hören die Blähungen bald auf, überdies bietet es eine effektive Unterstützung bei Brechreiz oder jeder Art von Magenbeschwerden. Mit Honig vermischt kann es auch beim Vorbeugen von Magengeschwüren eine wichtige Rolle spielen, deswegen lohnt es sich für davon Betroffene auf jeden Fall, es auszuprobieren.
Ingwer
Ingwer
(Zingiber officinale) Dank seiner krampflösenden und Blähungen abbauenden Eigenschaften wirkt es direkt auf die Funktion des Magen- und Darmtraktes. Der Wirkstoff der Pflanze, das ätherische Öl, steckt in der Wurzel, er verringert die Irritation von Schleimhäuten. Aufgrund seiner entzündungshemmenden Wirkung lässt er sich gut bei Erkältung und Bronchialkatarrh anwenden. Ebenso ist allgemein bekannt, dass Ingwer auch zur Milderung von Verdauungsbeschwerden ebenso wie bei Übelkeit und Brechreiz seine heilsame Wirkung entfaltet. Überdies regt er die Verdauung und den Appetit an.
Leinsamen
Leinsamen
(Linum usitatissimum) Die wichtigsten Wirkstoffe des Leinsamens lindern die Symptome von Darm- und Magenkatarrh sowie Diabetes. Die Samen (Lini semen) bilden, nachdem sie mit lauwarmem Wasser übergossen worden sind, einen Schleim, der gegen Darm- und Magenkatarrh wirkt. Der nach dem Auspressen des Leinsamenöls zurückbleibende Kuchen ist gut für entzündungshemmende Behandlungen geeignet.
Kamille
Kamille
(Matricaria recutita) Kamile wird auch als „Alleskönner“ unter den Heilpflanzen bezeichnet. Ihr primärer Verwendungsbereich ist der Magen-Darm-Trakt. Hier kommt ihre entzündungshemmende, krampflösende, den Darm desinfizierende Wirkung am besten zur Geltung. Sie hilft auch bei Blähungen, Durchfall, Ausschlag, Magenbeschwerden und Magenkatarrh, des Weiteren bei Menstruationsbeschwerden und sonstigen Unterleibsbeschwerden sowie Schlaflosigkeit, Nebenhodenentzündung, Fieber, Zahn- und Wundschmerzen. Kamille erleichtert den Stuhlgang, ohne dass sie abführend wirkt.
Hagebutte
Hagebutte
(Rosa canina) Bereits in der Antike war ihre heilsame Wirkung bekannt, vor allem bei mit Auszehrung zusammenhängenden Krankheiten. Ihr hoher Vitamin-C-Gehalt erhöht die Widerstandsfähigkeit des Organismus, die darin enthaltenen Flavonoide entfalten ihre entzündungshemmende und antibiotische, das Immunsystem stärkende Wirkung. Ihr Pektingehalt fördert ebenfalls die Verdauung.
Orangenschale
Orangenschale
(Citrus sinensis) Die Orange enthält Flavonoide, Vitamine und Antioxidantien. Dank ihrer zahlreichen Wirkstoffe mit heilsamer Wirkung wirkt sie entzündungshemmend, antibiotisch.
Orangen-Aroma
Orangen-Aroma
Aroma

3. Wirkstoffe

Der Hauptbestandteil von Slim Tea sind Sennablätter, es sind Heilpflanzen die aufgrund ihrer Wirkstoffe als ein natürliches Abführmittel wirken. Es beinhaltet folgende Wirkstoffe: Antioxidans (Silimarin und seine Verbindungen), Mineralien (Kalzium, Eisen, Magnesium, Phosphor, Kalium, Zink), Bioflavonoid, Zucker, Gerbstoffe, Eiweiß, Flavonoid, Glykosid, Wachs, Duftöl (Citronellal, Citral, Bisabolen, Menthol, Menthon, Menthofuran), Kaffeesäure, Bindemittel, Bitterstoffe, Kumarin, Schleim, Pektin, Vitamine (A, B1, B2, B3, B5, B6, B9, C, E, P, K), Lardöl (Linolsäure, Linolensäure, Ölsäure, Glyceride der Ölsäure). Seine Wirkstoffe unterstützen die Wirksamkeit der Clean Inside Ballaststoffe.

Da Slim Tea kein Koffein enthält, wird die Einnahme am Abend empfohlen!

4. Funktionsprinzip

Ein integraler Bestandteil des Entgiftungsprogramms bildet Slim Tea aufgrund seiner entgiftenden und Darmreinigenden Wirkung. Dadurch wird die Wirkung und Effektivität der Clean Inside Ballaststoffe erhöht. Aufgrund der Inhaltsstoffe in den Heilpflanzen hat er auch eine beruhigende Wirkung auf das Nervensystem, deswegen wirkt er sich besonders gut auf die Verdauung am nächsten Tag aus, wenn man ihn vor dem Schlafengehen trinkt.

5. Gebrauchsanweisung

  • Einen Filter Slim Tea in 0,2-0,3 l heißem Wasser ziehen lassen.
  • 1-5.Tag: 1-2 Minuten ziehen lassen!
  • Ab dem 6. Tag: heiß überbrüht 4-6 Minuten darin ziehen lassen!
  • Es ist empfohlen, das Präparat vor dem Schlafengehen zu trinken, da aufgrund seiner natürlichen, beruhigenden Wirkung für einen erholsamen Schlaf gesorgt wird

6. Bitte beachten Sie Folgendes:

  • Es wird empfohlen, den Slim Tea während der jährlichen Darmreinigung bzw. Entgiftung zu trinken! Am geeignetsten ist der Frühling oder der Herbst für eine Reinigung des Organismus, also insgesamt zweimal pro Jahr.
  • Wenn die Kur langfristig durchgeführt wird, verlieren die Wirkstoffe teilweise ihre heilsame Wirkung auf den Organismus!
  • Nach einer 3 Monatigen Anwendung sollte man mindestens eine ebenso lange Pause einlegen!
  • Es ist sehr wichtig, dass schwangere Frauen bzw. stillende Mütter keine Entgiftung durchführen, weil über den Blutkreislauf auch viele Giftstoffe zum Fötus gelangen, während sie bei stillenden Müttern in der Muttermilch abgesondert werden und so in den Organismus des Babys gelangen. Das bedeutet nicht, dass schwangere Frauen oder stillende Mütter nicht gesund leben dürfen, ganz im Gegenteil, das wäre das Ziel, aber die Entgiftung kann erst nach Schwangerschaft und Stillen durchgeführt werden. Kindern unter 18 Jahren wird deshalb die Entgiftungskur nicht empfohlen, weil sie nicht in der Lage sind, die Einnahme der notwendigen Trinkwassermenge durchzuhalten.
  • Bei starker Verstopfung können wir den Filter sogar 20 Minuten lang ziehen lassen.
Entgiftender Heilkräutertee
Die Produkte können auch von Vegetariern
und Menschen mit Glucose-Intoleranz verwendet werden.

Heilkräutertee
EU Erlaubnis OHVBPKV/7764/Kr

19 € / Paket

3 Paket: 57 €

48% Ermäßigung beim 2. Paket

Das Angebot

23 € / Paket

2 Paket: 46 €

16% Ermäßigung beim 2. Paket

19 € / Paket

1 Paket: 19 €


Das NaturalSwiss Entgiftungsprogramm hat durch die kombinierte Wirkung von drei Produkten eine vollkommene Darmreinigung zum Ergebnis, im Interesse einer optimalen Wirkung wird die Durchführung der ganzen Kur empfohlen! So erreichen Sie leicht, dass Ihr Immunsystem und Ihr Organismus optimal funktionieren!
60 Tage Garantie Inhaltsstoffe Keine GMO Schweizer